Auf Mystischen Pfaden in der Fränkischen Schweiz

20. - 24. Mai 2020

Geführte Sternritte von festem Ausgangspunkt. Wir reiten vorwiegend auf breiten Feld- Wald- und Wiesenwegen durch die vielfältige Landschaft in Oberfranken. Sanfte Wiesenhänge mit reichlichen Obstgärten und stille abgelegene Täler laden zum Träumen ein. Im Wechsel von Auf und Ab durchqueren wir reizvolle Hochebenen mit schönen Aussichten. Längere Strecken führen auf mystischen Pfaden durch Wälder mit  bizarren Felsen und Höhlen. Im Druidenhain mit seinen tonnenschweren bemoosten Felsblöcken können wir eine keltische Sonnenkultstätte bewundern.    

Die Tagesetappen betragen ca. 25-30 km.

Teilnehmerzahl ab 4 bis max. 8 Personen mit eigenen Pferden.

Anmeldeschluss am 1. April. 

Kosten:

350 €, VFD Mitglied 340 €, beinhaltet sind die Organisation, Planung, Spesen, persönliche Betreuung und 4 Tage Rittführung. 

Zusätzliche Kosten Pferd:

30 € pro Tag für die Übernachtungen Pferd in Box. (Da nur 4 Boxen vorhanden sind Bitte bei Anmeldung reservieren).

20 € im selbst eingezäunten Paddock auf einer Wiese mit eigenem Paddock Zubehör (8 Kunststoffpfosten, ca. 100 m  E- Zaunlitze, 1 Weidegerät mit Batterie, Eimer für Wasser und Kraftfutter). Bioheu und Wasser sind inbegriffen.

Zusätzliche Kosten Reiter:

32 € pro Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück im Gasthaus, An- und Abreise, Mittag-und Abendessen, Getränke.

 

 

 

 

E-Mail