Kleeblattritt im Altmühltal 

Die geführten Tagesritte vom festen Standpunkt in Biberbach führen kleeblattförmig jeden Tag in eine andere Richtung durch die abwechslungsreiche Landschaft des Naturpark Altmühltal. Die Tagesetappen betragen ca. 25 bis 35 km bei denen wir ca. 6 bis 7 Stundenunterwegs sind. Auf traumhaft schönen Insiderwegen mit zum Teil kräftigen An-und Abstiegen. reiten wir in die romantischen Seitentäler des Naturpark Altmühltal und die Oberpfälzer Jura. Unterwegs erwarten uns selten schöne, oft bis zu drei Kilometer lange Wiesenwege, die zu fast endlosen Galoppaden einladen. Romantische Täler mit schroffen Felsen erinnern an Karl May Kulisse. Mittagserholen sich Rösser und Reiter in abgelegenen Wirtshäusern oder in historischen Mühlen. Eine besondere Sehenswürdigkeit ist die Benediktinerabtei in Plankstetten in der wir auf ein selbstgebrautes Klosterbier einkehren. Am letzten Abend gibt es zum Abschied ein uriges Schwedenfeuer.

 

Termine & Preise

 

Bei Interesse: siehe Kontakt - Seite